Ökobilanzierung für Zertifizierungen & Reporting

Mit CAALA lassen sich über den Planungsprozess hinweg die Umweltwirkung von Planungsentscheidungen veranschaulichen und die notwendigen Daten verlässlich und nachvollziehbar für Zertifizierungen und Nachhaltigkeitsreportings generieren.

Erstellung 3D-Modell  
Alle Bilanzierungen erfolgen auf Basis von 3D-Modellen. Die Plug-ins für SketchUp und Rhino und Schnittstellen zu ArchiCAD und Revit ermöglichen die einfache Integration der CAALA Software in den Planungsprozess.

Auswahl von Bauteilen
Definierte Standardvarianten und vorkonfigurierte Bauteile in zwei Detailierungsebenen ermöglichen es mit geringem Eingabeaufwand die Bilanzierung zu starten, gleichzeitig kann der Detailierungsgrad fließend erhöht werden.

Anlegen und Speichern eigener Bauteile
Bauteile des Schichtaufbaus lassen sich beliebig anpassen und im nutzerspezifischen Bauteilkatalog ablegen.

Eingabe Endenergiebedarf
Die energetische Vordimensionierung der CAALA Software kann um die Eingabe des Endenergiebedarfs ergänzt werden, um die normkonforme Energiebedarfsberechnung einfließen zu lassen.

Nächster Schritt: Bilanzieren

Ökobilanz  
Die CO₂-Emissionen und weiteren Umweltindikatoren werden unter Berücksichtigung aller Lebenszyklusmodule auf Basis der ökobaudat normkonform bilanziert. Die CAALA Software wird von der DGNB anerkannt.

Detaillierte Ökobilanzergebnisse
Die Ergebnisse der Ökobilanz können nach Layern und auf Schichtebene ausgegeben werden.

Lebenszykluskosten
Neben den Investitionskosten lassen sich auf Basis der Energiebedarfsberechnung unter Berücksichtigung von Preissteigerungsraten und Diskontierungsraten die Lebenszykluskosten berechnen. Auch die Wartungs- und Instandhaltungskosten werden entsprechend der DGNB-Anforderungen abgebildet.

Massenbilanz
Die der Ökobilanz zugrundeliegende Massenbilanz ermöglicht Einblicke in den Ressourceneinsatz und Bewertung des Anteils erneuerbarer Materialien.

Nächster Schritt: Kommunizieren

Variantenvergleich
Der Variantenvergleich ermöglicht die direkte Gegenüberstellung der Ökobilanzergebnisse und der Lebenszykluskostenanalyse für mehrere Planungsvarianten.

Datenexport
Die Eingaben und Ergebnisse lassen sich einfach exportieren. Ob zur interaktiven Darstellung ganzer Portfolios in Power BI, die Weitergabe an Simulationstools über gbXML oder als PDF zur Dokumentation bietet CAALA eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Prozessintegration.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot

Newsletter

Bleiben Sie in Kontakt. Erfahren Sie mehr über CAALA, neue Features und andere Neuigkeiten.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis zu bieten, lesen Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.
Okay